Beispiele mit Quadro 2-Loch-Perlen

Quadratisch, praktisch, selbstgemacht!
Edel und schlicht zugleich wirken die Quadro-Perlen nicht nur einzeln aufgefädelt, sondern sind auch in Kombination mit unseren anderen Glasperlen mit zwei Bohrungen, wie z.B. die Duett- oder Infinityperle ein echter Hingucker. Auch die Miyuki- und Delica Rocailles lassen sich sehr gut zusammen mit den quadratischen Perlen verarbeiten.
Zum Fädeln können Sie Wildfire- oder Fireline- Fädelgarn verwenden. Auch für elastische Armbänder mit elastic Nylon sind diese Perlen sehr gut geeignet.

Die Ketten, Armbänder oder Ohrringe dürfen Sie gerne für Ihren privaten Gebrauch nacharbeiten. Hier finden Sie eine Anleitung für das Anbringen von Verschlüssen.
Weitere hilfreiche Ratschläge und Erklärungen zur Schmuckgestaltung gibt es in unserem Blog unter Tipps und Tricks.
Des Weiteren sind für Sie unter "Details" teilweise eine Materialliste und Anleitungen zur Schmuckgestaltung hinterlegt.
Bei jedem Beispiel haben Sie die Möglichkeit die darin verarbeiteten Einzelteile zu bestellen.